Holunderblütensaft

ZUTATEN

10       große Trauben Holunderblüten

9 l       Wasser

1 kg    Zucker

¼ l      guter Essig (Weinessig, Apfelessig)

4         Zitronen

 

ZUBEREITUNG

Holunderblüten in Kübel geben.

Ausgepresste Zitronen (mit Fruchtfleisch, aber ohne Kerne), Zucker, Essig darübergeben und vermischen.

In Sonne abgedeckt 24 Stunden stehen lassen.

Randvoll in Flaschen füllen.

 

[Zum Ausdrucken]

© 2019 by Reinhard Karzel

  • Facebook Social Icon