© 2019 by Reinhard Karzel

  • Facebook Social Icon

Jägerwecken

ZUTATEN

1         kleiner Sandwichwecken

200 g  Schinken

50 g    Emmentaler

2         harte Eier

2         Essiggurkerln

200 g  Butter

Salz, Pfeffer, Senf

 

ZUBEREITUNG

Die Ecken des Sandwichweckens abschneiden und den Wecken mit einem Kochlöffelstiel aushöhlen.

Butter schaumig rühren und mit Schmolle vermischen

Schinken, Emmentaler, Eier und Gurkerln klein würfeln.

Mit der Schmolle vermischen und würzen.

Wieder in das Brot hineinstopfen.

In Alufolie wickeln und im Kühlschrank für die nächste Bergtour rasten lassen!

 

[Zum Ausdrucken]